Baumaßnahmen in Schöneweide,
was muss, das muss.

Unsere bestehende Infrastruktur leistet viel und das jeden Tag. Hin und wieder wird dann auch eine Generalüberholung nötig, weshalb mal wieder wichtige Baumaßnahmen an den Gleisanlagen der Straßenbahn stattfinden. So nervenzerreibend diese Arbeiten für alle Beteiligten sein können, bleiben sie absolut notwendig und sind auch hier wieder eine große Investition in die Zukunft.

Update

16.05.2024

Modernisierung der Gleisschleife Johannisthal (mehr Platz für die neuen Flexity-Trams)

  • Geplanter Bauzeitraum ursprünglich 01.04.2024 bis 30.06.2024
  • Neuer Zeitraum: 08.05.2024 bis vs. 02.08.2024

Grundinstandsetzungsmaßnahme Wilhelminenhofstraße/ Ecke Edisonstraße

  • Aktuelle Bauphase bis ursprünglich 28.06.2024
  • Aktuelle Bauphase bis neu: 05.07.2024
  • Vsl. Beginn des Ersatzverkehrs über die Wildensteiner Straße nach Vollsperrung Königsplatz: 06.07.2024

Gleiserneuerung Ostendstraße:

  • Geplanter Baubeginn: 29.06.2024
  • Neuer Baubeginn: 06.07.2024

Wie angekündigt findet ihr die Präsentation zur Informationsveranstaltung (PDF, nicht barrierefrei) vom 13.02.2024 ab sofort hier!

Zudem haben wir eure wichtigsten, noch offenen Fragen im Anschluss an die Veranstaltung beantwortet und hier zusammengestellt.

Wir halten euch auf dem Laufenden.


Was passiert wann, wo und warum?

In den Ortsteilen Nieder- und Oberschöneweide sowie Johannisthal (Treptow-Köpenick) wird im Jahr 2024 und darüber hinaus u. a. dafür gesorgt, dass die dortigen Gleise auch in den kommenden Jahren sicher und zuverlässig befahren werden können. Neben klassischen Reparaturarbeiten erfolgen mit dem Fokus auf ein bestmögliches und klimafreundliches Mobilitätsangebot erfreulicherweise auch viele Modernisierungen.

Zukünftig profitiert ihr im Straßenbahn-Bestandsnetz also von verkürzten Umsteigewegen zur Bahn und S-Bahn, noch mehr barrierefreien Haltestellen, größeren Wartehallen sowie von einer Reduzierung von Lärm und Vibration.

Um folgende Bestands- bzw. bevorstehenden Baumaßnahmen geht es konkret:

  • Neugestaltung der Gleisschleife am Bahnhof Schöneweide
  • Modernisierung der Gleisschleife Johannisthal (mehr Platz für die neuen Flexity-Trams)
  • Grundinstandsetzungsmaßnahme Wilhelminenhofstraße Ecke Edisonstraße
  • Gleiserneuerung Ostendstraße
  • Barrierefreier Haltestellenausbau in der Brückenstraße, Wilhelminenhofstraße/Edisonstraße, Firlstraße, Rathenaustraße/HTW und Ostendstraße

Wendet euch bei weiteren Rückfragen gerne per E-Mail an schoeneweide@bvg.de

Wir bauen für eine mobilere Stadt!